Cecilia Ahern – Zwischen Himmel und Liebe

Elisabeth hat ihr Leben fest im Griff, so scheint es. Doch in ihr schlummern schmerzhafte Erinnerungen…
Ivan ist nicht von dieser Welt. Kann er trotzdem für immer bei Elisabeth bleiben?

Cecilia Ahern schreibt so vielfältig wie ihre Heimat Irland grünt. Zum Träumen, Lachen und Weinen.
Wer nur etwas Fantasie in sich trägt, der wird in dieses Buch eintauchen. Anrührend und gefühlvoll erzählt C.A. vonElisabeths schwerer Kindheit, den unerfüllten Träumen aus Kindertagen und der Last auf ihren Schultern. Dieses Buch ist nicht wie “P.S. Ich liebe dich” – es ist magischer!

Durch die vielen relativ kurzen Kapitel liest es sich flüssig. Die Hauptfiguren werden immer wieder aus anderen Blickwinkeln betrachtet, was ich persönlich sehr spannend fand.
© Ricarda Ohligschläger

Ein Kommentar Gib deinen ab

  1. novia84 sagt:

    Mir hat das Buch nicht ganz so gut gefallen. Nach P.S. Ich liebe Dich wurden sie immer schlechter. Aber Ich hab dich im Gefühl war wieder super!
    Gibt es ja jetzt endlich als Taschenbuch!

Kommentar verfassen