Rezensionen

Siegfried Langer – Alles bleibt anders

Dieses Buch lese ich im Moment noch, daher wird an dieser Stelle, irgendwann in den nächsten Tagen, die vollständige Rezension hier erst noch erscheinen.
Frank Miller findet sich, wie aus heiterem Himmel, auf einem Bahnhof wieder. Er weiß weder was vorher war noch, was gerade mit ihnm geschieht. Einer Eingebung nach, landet er in der Nähe seines alten Zuhauses….

Langer hat ein Puzzelspiel geschrieben, welches zuerst viele Fragen auswirft und direkt in die Handlung hineinkatapultiert. Doch nach und nach lösen sich alle, am Anfang auftauchenden, Rätsel und der Leser entdeckt eine Wahrheit wie sie gefährlicher nicht sein.