Sonne

Sonne komm doch in mein Herz
Nimm mir dort den Seelenschmerz
Den der Winter mir geschenkt
Als er hat den Herbst verdrängt

Schein mir wieder ins Gesicht
Tauch die Welt in warmes Licht
Lass dich auf die Erde nieder
Streck im Garten deine Glieder
© Ricarda Ohligschläger

Kommentar verfassen