»House of Night Berlin«: Eröffnung der ersten deutschen Vampyr – Schule

Am 30. April 2011 wird in Berlin die erste deutsche Vampyr-Schule der gleichnamigen Buchserie von P.C. und Kristin Cast »House of Night« eröffnet. Auserwählte Jungvampyre haben die Möglichkeit für einen Tag einen Platz im Internat zu ergattern und die Ausbildung zum Vampyr anzutreten. Heute startet die Bewerbungsphase: Wer sich bis zum 15. April unter www.houseofnight.de/bewerbung_berlin als Jungvampyr registriert  und den Test besteht, wird auserwählt und zur Eröffnungszeremonie der deutschen Dependance des »House of Night« in Berlin eingeladen.

Vor Ort erwartet die Schüler ein echter »House of Night«-Schultag. Neben dem Besuch von Unterrichtsfächern wie beispielsweise Vampyr-Soziologie, Kräuterkunde oder Kampfsport und einem gemeinsamen Essen, endet der Abend mit einem feierlichen Ritual und der Beschwörung der fünf Elemente. Höhepunkt des Abends ist ein Livestream zu den beiden Autorinnen, die Fragen beantworten und exklusiv aus dem 6. Band »Versucht« (erscheint am 12. Mai 2011) lesen. Fans, die nicht selbst vor Ort die Ausbildung zum Jungvampyr durchlaufen, können über www.houseofnight.de an der Unterrichtsnacht und dem Ritual per Livestream teilnehmen.

Eine Veranstaltung von Fischer FJB in Kooperation mit Thalia.

17 Kommentare Gib deinen ab

  1. Ivonne sagt:

    Ich weiß grad noch nicht, was ich davon halten soll…
    Vor 10 Jahren hätte ich mich sofort beworben, heute überleg ich, ob ich das nicht für Blödsinn halte…

  2. Lisa Daria sagt:

    Hallo,

    ich bin 15 Jahre und großer Fan von den House of Night – Büchern. Ich finde es richtig toll das nun ein House of Night Eröffnet wird. (:
    Nun kann man sich schon mehr ein Blid davon machen und vielleicht kann man dort auch mal für ein Wochenende wohnen, nur so aus Spaß an der Freude. (:
    Ich würde so etwas sehr gerne mal machen!!

    1. herzgedanke sagt:

      Na, dann schnell dem Link folgen und mitmachen!!

  3. Suraya sagt:

    Wo wird das house of night eröffnet? (welche Straße)

  4. mensch :D sagt:

    ich kann mir das überhaupt nicht vorstellen ?
    ich find es zwar geil aber was bitte lernt man
    dort .. es gibt doch keine vampyr & so ..
    und wie lange dauert diese ausbildung & was ist man dann ?
    oder is das nur eine schule für einen tag ? ;o

  5. jemand sagt:

    wie endgeil ich will da hin!!!
    aba ma echt is das eigentlich immer oder nur ab und zu oder vileicht nur einmal??? ich will da nämlich hin unbedingt!!!!!!

  6. AnGiiE sagt:

    Ich bin dabei …kann aber nicht dort hin echt sch***…naja hat ein anderer dan die chance noch…

  7. Cinderella:) sagt:

    @mensch 😀

    Die Bücher sind ja echt cool und so aber ich gebe dir recht, dass das echt seltsam ist.. Ich meine wozu soll man etwas über Vampyre lernen wenn es die eh nicht gibt ;D
    Was macht man denn da? Ist das echt ein Internat und ne richtige Schule oder einfach nur ne Woche in den Ferien zum Spaß?
    Ich werde daraus echt nicht schlau ;D

  8. Leo sagt:

    Scheinbar könnt ihr net lesen. Meiner Meinung nach geht aus dem Text ziemlich kalr hervor, dass das ein Tag an der Schule ist an dem ihr in Fächer hineinschnuppern könnt die ihr haben würdet wenn es Vampyre gäbe und ihr einer wärt 😀 Ich liebe die House of Night Reihe und ich finde es cool, dass es diesen Tag gibt. Leider hab ich erst jetzt davon erfahren und konnte mich nicht mehr bewerben. Den PC und Kristin Cast hätte ich gerne getroffen oder so was wie Fechten mal ausprobiert. Ich werde mir wenn möglich die Liveübertragung ansehen ^^ Ich bin mal gespannt was sie sich für Vampsozi ausdenken^^. Naja da das alles nur für einen Tag ist würde es mich echt wundern wenn sie dafür extra ein House of Night bauen würden. Allerdings könnte ich mir gut vorstellen dass es auch als Set für einen Filmdreh dienen könnte. Wenn es denn einen Film gibt. *seufz* ich kanns jedenfalls nicht erwarten, dass das 6. Buch auf deutsch raus kommt. Mai komm herbei 😀 Oh und auf das Ritual bin ich natürlich gespannt. Mal sehen wer da ne Affinität zu Elementen hat 😛 cu

  9. Alina sagt:

    Hai!!

    Ich finds total unfair: Ich hab gewonnen!!!! Doch meine Eltern erlauben mir nicht, hinzufahren =(. Weil ihnen die Zugverbindung zu teuer ist.

    1. herzgedanke sagt:

      Oh, das tut mir leid…

  10. JoJo sagt:

    Ich finde die Idee sehr interessant, ein House of night zu gründen! Ich bin allerdings auch ein wenig zu alt um da noch mitzumachen. Aber die Bücher sind einfach super =)
    Und für alle Fans hab ich hier eine kleine Anregung, wie ich mir das House of night vorstelle!
    http://www.karmelocd.de/Gemeinschaften/Schwestern/Karmel_Dueren_2.JPG

    Ist das Karmelitinner Kloster in meiner Stadt, aber ich finde, es wäre die perfekte Lokation =)

  11. Jessi Ki sagt:

    Heey, ich bin 16 jahre alt. Meine beste freundin und ich leben für diese bücker xDD
    Ich finde es richtig toll das ihr das jetzt gemacht habt. Ich werde aufjedenfall mal dort hin kommen!!!

  12. perilice sagt:

    hi erst ma

    ich finde das sowas von extrem super total cool das es sowas überhaupt in deutschland gibt

  13. Ruby sagt:

    Hi 🙂
    Ich habe schon davon gehört und klar, dass ist jetzt schon alte Socke :D, aber ich konnts mir nicht verkneifen auch noch mit zu reden 🙂
    Ich fände es wirklich super, wenn es wirklich ein HoN gäbe, wo man wirklich hinkönnte. Also als echtes Internat. Mit Nachts-Schule, VampSozi, Pferdekunde, Fechten und all das- Vorallem die Rituale würden mich interssiren.
    Es wäre sicher ein unglabulihces Erlebniss für mich, da sich mein Leben eher Parallel zu House of Night abspielt. Die Bücher habe ich nun schon alle gelesen, schon zum 2-ten mal. Es ist wie ein Leben, welches parallel zu meinem verlüft, als wäre ich dabei, nur wie ein Zuschauer. Die Beschreibund und die Art zu schreiben, fangen mich einfach ein.Ich lese inzwischen so viel und gebannt, dass ich langsam anfange deswegen an Schlafmangel zu leiden, weil es so ziemlich immer Spannend ist und ich einfach nicht aufhören kann. Da die Unterprima aber so etwas wie die 10 ist, werde ich wohl – mit meinen 13 Jahren – etwas zu jung sein.
    Meine beiden besten Freundinen lesen ebenfalls diese Bücherei und diskutieren wie toll wie alles daran finden. Wie Neferet zum Beispiel am Anfang so mütterlich ist, aber in Wahrheit ein Biest ist.
    Und ich schwärme unaufhörlich von Kalona, wofür ich mir immer wieder seltsame Blicke von meinen Freundinnen einfange und sie meinen; der sei doch total durchgeknallt.
    Dann lache ich immer nur und versinke in Schwärmereien.
    LG ein Riiiieeeeeßen Fan 🙂

  14. Zoebird sagt:

    hi
    wollt auch mal ein Kommentar dazu abgeben, also ich fände die Ide mit dem Ferien camp House of night total cool. Es gibt bestimmt genug die da mitmachen würden. ich meine in Amerika gibt es ja auch die Leute die Zehnen aus alten Kriegsgeschichten nachspielen wieso dann nicht auch ein echtes House of night?!

    Frohes Treffen, Frohes Scheiden, Frohes wiedersehen
    ps.: wollt ich schon immer mal sagen ;P

  15. zoey bella gwendolyn sagt:

    die idee ist super. gibt es sowas auch 2013? fände ich gut.
    frohes treffen, ftohes scheiden, frohes wiedersehen
    ps: ich auch : ) : ) : ) : ) : )

Kommentar verfassen