Ein ganz normaler Tag

am

11 Uhr
Die Post war da. Im Gepäck ein wunderbares Buch für Freunde von schönen Zitaten, rund ums Buch.

12 Uhr
Ich muss erste Vorbereitungen für eine Feier am Wochenende treffen, heißt: Gläser spülen. Da bei uns selten Alkohol getrunken wird, stauben die Gläser gerne mal ein.

13 Uhr
Manchmal findet man beim Aufräumen Dinge, die an tolle Ereignisse erinnern. Diese Tasse erinnert mich an ein kostenloses Konzert, bei dem ich lauthals in der zweiten Reihe stand. Die Karte hätte eigentlich ein kleines Vermögen gekostet. Eigentlich…

14 Uhr
Dieses Buch macht Appetit auf mehr und richtig Lust auf Herbst.

15 Uhr
Allerdings würde ich mich vorerst auch über ein kleines bisschen Frühjahr freuen.

16 Uhr
Solche Dinge stehen in meinem Buchregal. Liebe Menschen schenken mir gerne Dinge „mit Herz“.

17 Uhr
Zeit für etwas zu essen. Während der Mann sich eine Pizza gönnt, gibt es für mich ein paar Nudeln.

Kommentar verfassen