Banane-Mango-Smoothie-Bowl mit Himbeeren aus dem Thermomix®

Diese Smoothie-Bowl schmeckt so super frisch nach Mango und Banane, dass ich sie definitiv ganz oben auf meine „muss ich wieder essen“-Liste setzen werde. Ihr müsst sie unbedingt ausprobieren. Bei der Wahl des Obstes sind euch keine Grenzen gesetzt!

Selbstverständlich findet ihr weitere Frühstücksideen im Blog wie zum Beispiel:
Rührei im Glas aus dem Varoma (dampfgegart)
Süßes Mandel-Toastbrot aus dem Thermomix®
Süßes Brot mit Quinoa und Trockenfrüchten

IMG_0101

Mein Topping bestand heute lediglich aus ein paar weichen Himbeeren.

Zutaten für die Smoothie-Bowl

350 g Mango
1 reife Banane
150 ml Kokosdrink

Zubereitung der Smoothie-Bowl

Alle Zutaten in den Mixtopf des Thermomix® und 10 Sekunden / Stufe 10 pürieren.

Ideen für das Topping:
Kokosraspel, Knuspermüsli, Pistazien, Cashewnüsse

Wer keinen Thermomix® besitzt, nutzt einfach einen leistungsstarken Mixer.

IMG_0104

Dies ist ein Affiliate Link:

h

da ich Teilnehmerin des Partnerprogramms von Amazon EU bin. Das bedeutet, dass ich in manchen meiner Beiträge passende Bücher bzw. Produkte empfehle und verlinke. Klickst du auf einen Link und entschließt dich dazu, das Produkt zu kaufen, erhalte ich eine kleine Provision. Das Produkt wird dadurch für dich nicht teurer!
Ich empfehle grundsätzlich nur Produkte, die ich selbst nutze, gelesen oder gekauft habe! Wenn du dir eines der Produkte kaufen möchtest und meinen Blog damit ein wenig unterstützen magst, kannst du dies völlig unkompliziert per Kauf über den angegeben Link tun. Danke!

Ein Kommentar Gib deinen ab

Kommentar verfassen