Matcha-Milch mit Karamellsirup und Sahne

Für diese Milch braucht ihr nur ein wenig Platz im Bauch und ein Sofa auf welches ihr nach dem Genuss umfallen könnt. 😉 Und natürlich Matcha.

Matcha-Milch mit Karamellsirup und Sahne
Matcha-Milch mit Karamellsirup und Sahne

Dabei handelt es sich um zu feinstem Pulver vermahlenem Grüntee, der nicht ganz preiswert aber dafür sehr, sehr aromatisch ist. Mittlerweile findet man das Pulver in Eiscremes, Joghurt, Keksen und Energieballs. Man kommt eigentlich gar nicht dran vorbei.

Zutaten für die Matcha-Milch

1 TL Matchapulver
50 g Wasser
400 g Milch
1 Päckchen Vanillezucker
etwas Karamellsirup
200 g Sahne

Zubereitung für die Matcha-Milch

Sahne mit dem Vanillezucker steif schlagen und zur Seite stellen. Wasser erwärmen und das Matchapulver darin auflösen. Milch zugießen und ebenfalls erwärmen. Milch in ein Glas geben, Sahne drüber geben und mit Karamellsirup beträufeln!

Zubereitung für die Matcha-Milch im Thermomix®

Sahne zubereiten. Tipps und Tricks dazu findet ihr in diesem Artikel von „meinZauberTopf“

Zur Seite stellen. Matchapulver mit dem Wasser bei 3 Minuten / 50° C / Stufe 1 auflösen. Milch dazugeben und auf 95° C / Stufe 1 erwärmen. Milch in ein Glas geben, Sahne drüber geben und mit Karamellsirup beträufeln!

Matcha-Milch mit Karamellsirup und Sahne
Matcha-Milch mit Karamellsirup und Sahne

Wer eine etwas kalorienärmere Variante bevorzugt, dem empfehle ich meine Kokos-Matcha-Milch

 

 

Kommentar verfassen