Pilzsalz aus dem Thermomix®

am

Pilzsalz und viele andere Salzmischungen kann man selbstverständlich ebenso mit  einen Mörser oder einem anderen handelsüblichen Blitzhacker herstellen, aber eines kann der Thermomix® dann doch viel besser: kleinhacken beziehungsweise mahlen. Er ist mein bester Küchenhelfer!

Und dafür liebe ich meinen Thermomix®. Er hilft mir im Nu tolle Sachen zu zaubern, ohne dabei mehrere Küchengeräte benutzen zu müssen.
Wie beispielsweise dieses Salz für das ihr nur zwei Zutaten benötigt! Es ist in Windeseile zubereitet und eignet sich hervorragend als Last Minute-Geschenkidee zum Fest. Es passt perfekt zu Pilzgerichten, für Suppen, Saucen und Pasta.

Pilzsalz aus dem Thermomix®
Pilzsalz aus dem Thermomix®

Zutaten für das Pilzsalz

20 g getrocknete Pilze (Steinpilze, Mischpilze etc.)
250 g feines Meersalz

Zubereitung für das Pilzsalz

Pilze in den Mixtopf füllen und 10 Sekunden / Stufe 10 zerkleinern. Anschließend mit dem Spatel das Pulver vom Rand nach unten schieben und wiederholt 10 Sekunden / Stufe wählen. Feines Meersalz einfüllen und 20 Sekunden / Stufe 7 / Linkslauf vermischen. Fertig!


Kommentar verfassen