Dessert, Herzgedanken aus der Küche

Vegane Mousse au Chocolat aus dem Thermomix®

Vegane Mousse au Chocolat aus dem Thermomix®

Heute habe ich für euch eine Mousse au Chocolat mit der ihr auf der nächsten Feier alle täuschen könnt. Denn diese ist rein pflanzlich, für Low Carb – Ernährung geeignet und beweist, dass der Dessert-Klassiker ein absolutes Multitalent ist.

Vegane Mousse au Chocolat aus dem Thermomix®

Vegane Mousse au Chocolat aus dem Thermomix®

Zutaten für die Mousse

Für zwei Portionen

2  Bananen
2 reife Avocados
3 – 4 EL Backkakaopulver (je nach Geschmack)
Agavendicksaft zum Süßen nach Geschmack
weiße Schokoflocken

Zubereitung für die Mousse

Zuerst schälst du die Bananen. Avocados teilen, aushöhlen und das Fruchtfleisch vom Kern lösen. Die Zutaten in den Mixtopf des Thermomix® geben und 10 Sekunden / Stufe 10 vermischen. Mit dem Spatel nach unten schieben und den Vorgang solange wiederholen bis eine cremige Masse entsteht. Anschließend Kakao hinzugeben  und erneut 10 Sekunden / Stufe verrühren. Dann schmeckst du die Masse ab und süßt sie nach Belieben.

Nun das Dessert in Gläser füllen und zwei Stunden kalt stellen. Vor dem Servieren mit Schokoflocken dekorieren. Guten Appetit.