Herzgedanken aus der Küche, Saucen

Eier-Pfeffer-Sauce zum Spargel

Eier-Pfeffer-Sauce mit Spargel aus dem Thermomix®

Pfeffer ist das Gewürz, welches ich eigentlich zutiefst verabscheue, aber es gibt Gerichte, denen er erst den letzten Pfiff gibt. So wie bei dieser Sauce! Diese besteht aus einer Mayonnaise mit Quark vermischt und Eiern. Eine tolle Alternative zu Sauce Hollandaise.

Eier-Pfeffer-Sauce mit Spargel aus dem Thermomix®

Eier-Pfeffer-Sauce mit Spargel aus dem Thermomix®

Zutaten für die Eier-Pfeffer-Sauce

2 Eier, hart gekocht
2 Prisen Salz
1 TL Dijonsenf
1 TL Weißweinessig
60 ml Rapsöl
75 g Magerquark
gemörserter, grüner Pfeffer
vier Zweige Petersilie
500 g grüner Spargel

Zubereitung für die Eier-Pfeffer-Sauce

Die Eier schälen und die Eigelbe herauslösen. Mit dem Senf und Essig in den Mixtopf des Thermomix® geben. Deckel aufsetzen und in einem seperaten Behältnis Öl abwiegen.
Eier, Senf und Essig 2 Minuten / Stufe vermischen und dabei langsam das Öl über den Deckel laufend hinzugeben.

Quark und Salz hinzufügen und 10 Sekunden / Stufe 3 untermischen. Sollte das Eigelb noch nicht gut genug vermischt sein bitte 10 Sekunden / Stufe 8 erneut unterrühren.

Zur Seite stellen!

Spargel waschen und das untere Drittel schälen bzw. die harten Enden entfernen. Varoma mit 700g Wasser aufsetzen, Spargel einlegen und 25 Minuten / Varoma / Stufe 1 bissfest garen.

Nach dieser Garzeit den Spargel auf einem Teller anrichten. Die Sauce überziehen, mit dem gemörserten Pfeffer bestreuen.

Petersilie in den Thermomix® geben und 2 Sekunden / Turbostufe zerkleinern. Eiweiße dazugeben und 5 Sekunden / Stufe 3 zerkleinern. Eiweiß-Petersilie-Mischung über den Spargel und die Eier-Pfeffer-Sauce geben.
Guten Appetit!

Selbstverständlich könnt ihr diese Sauce zu weißem Spargel genießen. Probiert alternativ diese Erdbeersauce zum Spargel.

EIER-PFEFFER-SAUCE ZUM SPARGEL

Pfeffer ist das Gewürz, welches ich eigentlich zutiefst verabscheue, aber es gibt Gerichte, denen er erst den letzten Pfiff gibt. So wie bei dieser Sauce! Diese besteht aus einer Mayonnaise mit Quark vermischt und Eiern. Eine tolle Alternative zu Sauce Hollandaise.

Gericht Sauce
Portionen 2

Zutaten

  • 2 Stück Eier hart gekocht
  • 2 Prisen Salz
  • 1 TL Dijonsenf
  • 1 TL Weißweinessig
  • 60 ml Rapsöl
  • 75 g Quark
  • gemörserter grüne Pfeffer
  • 4 Zweige Petersilie
  • 500 g grüner Spargel

Anleitungen

  1. Die Eier schälen und die Eigelbe herauslösen. Mit dem Senf und Essig in den Mixtopf des Thermomix® geben. Deckel aufsetzen und in einem seperaten Behältnis Öl abwiegen.

    Eier, Senf und Essig 2 Minuten / Stufe vermischen und dabei langsam das Öl über den Deckel laufend hinzugeben.

    Quark und Salz hinzufügen und 10 Sekunden / Stufe 3 untermischen. Sollte das Eigelb noch nicht gut genug vermischt sein bitte 10 Sekunden / Stufe 8 erneut unterrühren.

    Zur Seite stellen!

    Spargel waschen und das untere Drittel schälen bzw. die harten Enden entfernen. Varoma mit 700g Wasser aufsetzen, Spargel einlegen und 25 Minuten / Varoma / Stufe 1 bissfest garen.

    Nach dieser Garzeit den Spargel auf einem Teller anrichten. Die Sauce überziehen, mit dem gemörserten Pfeffer bestreuen.

    Petersilie in den Thermomix® geben und 2 Sekunden / Turbostufe zerkleinern. Eiweiße dazugeben und 5 Sekunden / Stufe 3 zerkleinern. Eiweiß-Petersilie-Mischung über den Spargel und die Eier-Pfeffer-Sauce geben.

    Guten Appetit!