Anne Töpfer – Das Brombeerzimmer

Töpfer wird dabei niemals kitschig oder driftet ab in Sentimentalitäten, sondern sie bleibt lebensnah, realistisch und die Figuren agieren jederzeit nachvollziehbar. Ich habe dabei ganz besonders Mandy ins Herz geschlossen und es würde mich nicht wundern, wenn es sie wirklich gibt.

Gespickt wird dieser wunderbare Roman durch die zahlreichen Landschaftsbeschreibungen und natürlich tolle Rezepte, die zum Nachmachen anregen.

Jen Hansard & Jadah Sellner – Simple Green Smoothies

Nach diesem AHA – Erlebnis las ich mich noch tiefer in das Buch ein und erfuhr so allerhand über Warenkunde und Tricks rund um frische und gesunde Smoothies wie beispielsweise die Aufbewahrung der Smoothies, welches Blattgemüse ich wie verwende, ein gesundes Mixverhältnis zwischen Blattgemüse und Obst oder warum reife Früchte absolut perfekt für den Powerdrink sind.

Anja Goerz – Wenn ich dich hole

Als Thrillerdebüt muss sich WENN ICH DICH HOLE definitiv nicht hinter Bestsellern verstecken und Anja Goerz sollte mit ruhigem Gewissen weiter in diesem Genre schreiben. Das Talent ihre Leser am Kragen zu packen und durch einen spannende und aufregende Story zu jagen hat sie auf alle Fälle!

Dale Pinnock – Koch dich gesund!

Gutes und gleichzeitig gesundes Essen miteinander zu verbinden ist nicht immer so leicht. Gerade, wenn an manchen Tagen die Zeit für das Kochen zu kurz kommt oder man nach dem Job zusätzlich Termine hat. Wie man trotzdem allerhand für seinen Körper tun und gleichzeitig gut essen kann, zeigt Dale Pinnock in seinem Buch „KOCH DICH GESUND!“ Vervollständigt mit…

Annette Hennig – Floras Traum von rotem Oleander

Es gibt in jeder Menschs Leben solche Zeitgenossen, die mit nichts zufrieden sind, immer nach Höherem streben und sich eher die Zunge abbeißen würden als sich Fehler oder Schwächen einzugestehen. Im wahren Leben nerven mich solche Leute ungemein – im vorliegenden Buch fing ich an die Protagonistin zu hassen! DAS, liebe Leser, ist aber keinesfalls…